Business Joomla Templates
Banner
Banner
Banner
 sebastianweidmann.de Forum :: Projekte
Welcome Guest   [Register]  [Login]
 Subject :IO B6 auf dem Radar Evaluation Board?.. 2014-12-10 20:23:04 
Fori
Anfänger
Joined: 2014-12-10 19:05:01
Posts: 1
Location
Moin Sebastian,

ich bin auf Deine Super-Seite aufmerksam geworden, weil ich eine Radar-Fotofalle bauen möchte. Es sollen nur Objekte ab einem vorbestimmten Gewschwindigkeitsbereich erfasst werden. Sobald ein Objekt auftaucht das ins Raster passt, soll es fotografiert werden. Die Kameraauslösung könnte über eine Kabel- oder IR-Verbindung erfolgen.

Das Board verfügt ja über einen Motion Detector mit "Alarm Threshold" und scheint somit geeignet.

Nun die Frage:

Verstehe ich es richtig, dass über den "IO B6" oder den "IO B7" Anschluss der Kameraauslöser verbunden werden kann, so dass die Kamera auslöst? Wie genau muss ich mir das dann vorstellen? Wie könnte das gehen? Mit einem elektronischen Schalter oder einem Transistor :? (Der Kameraauslöser ist regelmäßig ein Taster, der einen Stromkreis an der Kamera schließt.)

Ergänzungsfrage:

Wenn ich das Ganze schön schlicht halten will, könnte ich dann nicht an den Open-Collector Ausgang des Sensorverstärkers ein Relais schalten, so das die Kameraauslösung erfolgt, sobald sich ein Objekt mit 9 Km/h bewegt? Welche Bauteile würden sich empfehlen und wie schließe ich Mücken und Laub aus?


Danke auch, für das Forum hier! Je mehr Gedanken ich mir mache, desto mehr Verwendugsmöglichkeiten fallen mir ein 8) .


Freddi
IP Logged
 Subject :Aw:IO B6 auf dem Radar Evaluation Board?.. 2014-12-15 18:34:08 
code
Administrator
Joined: 2009-11-02 19:35:31
Posts: 65
Location
  
Hallo Freddi,

ja mit dem Radar Evaluation Board kannst du so etwas umsetzen.
Dazu ist aber noch eine Software-Erweiterung nötig. Die ist bereits geplant. Ich hoffe ich komme in den Weihnachtsfeiertagen dazu. Momentan verbringe ich meine Freizeit mit Useless Machines bauen. Es ist in der Weihnachtszeit immer viel los.

Bisher löst IO B6/7 nur aus, wenn der Schwellwert überschritten wird. Die Einstellung auf einen gewissen Geschwindigkeitsbereich im Offline Motion Detector muss eben noch hinzugefügt werden.

Die Kamera kannst du auslösen indem du an IO B6 ein 5V Reed Relais anschließt. (Siehe Anhang)


"Wenn ich das Ganze schön schlicht halten will, könnte ich dann nicht an den Open-Collector Ausgang des Sensorverstärkers ein Relais schalten, so das die Kameraauslösung erfolgt, sobald sich ein Objekt mit 9 Km/h bewegt? Welche Bauteile würden sich empfehlen und wie schließe ich Mücken und Laub aus?"

So einfach ist die Sache leider nicht. Es benötigt schon eine FFT Auswertung um den Geschwindigkeitsbereich zu ermitteln.
Mücken und Laub kann man nicht ausschließen. Es überwiegt das Objekt, welches am stärksten im definierten Geschwindigkeitsbereich das Signal reflektiert.


mfg
Sebastian

Attachments
 Reed.png [5 KB]
IP Logged
 Subject :Aw:IO B6 auf dem Radar Evaluation Board?.. 2015-01-04 17:32:39 
code
Administrator
Joined: 2009-11-02 19:35:31
Posts: 65
Location
  
Seit heute ist das Update auf V.1.03 verfügbar.
Ab sofort ist es möglich den Geschwindigkeitsbereich für den Offline Motion Detector zu definieren und zusätzlich noch wie lange die LED und IO Pins bei einer Detektion geschaltet werden.
IP Logged
 Subject :Aw:IO B6 auf dem Radar Evaluation Board?.. 2015-01-20 07:43:21 
konduktor
Anfänger
Joined: 2015-01-19 09:58:26
Posts: 4
Location
Kann ich die Version v.1.03 verwenden, jetzt aktualisiert
IP Logged
 Subject :Aw:Aw:IO B6 auf dem Radar Evaluation Board?.. 2015-01-20 13:32:55 
code
Administrator
Joined: 2009-11-02 19:35:31
Posts: 65
Location
  
konduktor Wrote on 2015-01-20 07:43:21:
Kann ich die Version v.1.03 verwenden, jetzt aktualisiert

Ja die Version ist verwendbar.
Ich verstehe die Frage leider nicht.
IP Logged
Page # 


Powered by ccBoard